Die Business Units – Integriert und spezialisiert

Die Division Interior setzt sich aus fünf Geschäftsbereichen zusammen. Wir verknüpfen die Leistungen dieser Einheiten konsequent um mit mehr Funktionalitäten die optimale Einstellung des gesamten Fahrzeugs auf den Nutzer zu realisieren. Dabei profitieren wir von unserer langjährigen Erfahrung in unterschiedlichsten automobilen Bereichen.

Instrumentation & Driver HMI (ID)

Instrumentation & Driver HMI (ID)

Im Geschäftsbereich Instrumentation & Driver HMI arbeiten wir an Möglichkeiten, Informationen optimal aufzubereiten und zu vermitteln.

Infotainment & Connectivity (IC)

Infotainment & Connectivity (IC)

In unserem Geschäftsbereich Infotainment & Connectivity entwickeln und produzieren wir Infotainmentsysteme für alle Fahrzeugklassen.

Intelligent Transportation Systems (ITS)

Intelligent Transportation Systems (ITS)

Der Geschäftsbereich Intelligent Transportation Systems (ITS) beschäftigt sich unter dem Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie mit der Vernetzung von Infrastruktur, Fahrzeugen und Menschen.

Body & Security (BS)

Body & Security (BS)

Der Geschäftsbereich Body & Security beschäftigt sich mit der Entwicklung und Produktion von Elektroniksystemen, die den Zugang zu Fahrzeugen ermöglichen, die Fahrberechtigung sicherstellen und die Verfügbarkeit von Sicherheits- und Komfortfunktionen im Fahrzeug gewährleisten.

Commercial Vehicles & Aftermarket (CVAM)

Commercial Vehicles & Aftermarket (CVAM)

Die Nutzfahrzeug- und Handelsaktivitäten der Continental AG sind im Geschäftsbereich Commercial Vehicles & Aftermarket zusammengefasst, um die spezifischen Anforderungen dieser Marktsegmente zu berücksichtigen. Ein globales Netz an Vertriebs- und Servicegesellschaften sorgt für die Nähe zum Kunden vor Ort.