Bordelektronik

Multiplex-System ZR32-A und MUX2-B
Der zentrale Bordcomputer ZR32-A ist ein intelligenter und leistungsfähiger Gateway-Controller, welcher zusammen mit einer variablen Anzahl von Multiplex-Knoten in High-End-Multiplex-Systemen verwendet wird. Der ZR32-A ist das per KIBES-32 Software-Tool programmierbare Master-Modul und bietet umfangreiche Diagnosefunktionalitäten. Der Multiplex-Knoten MUX2-B ist als Client einsetzbar und bietet ein vielfältiges Spektrum an verschiedenen Ein- und Ausgängen.
 
MUX3-E
Als Master einsetzbarer intelligenter Bordcomputer, der neben einigen Inputs/Outputs auch als CAN-Gateway Anwendung findet. Der MUX3-E ist ein mit dem KIBES-32 Software-Tool programmierbarer „stand-alone“-Master.
Bordcomputer CBCU
Die CBCU in ihren zwei Varianten erfüllt die steigende Nachfrage nach zuverlässigen und leistungsfähigen Bordcomputern. Es bietet eine vielfältige Reihe von Ein- und Ausgängen und kann auf eine einfache Multiplex-Architektur erweitert werden. Elektronisch gesteuerte Leistungsausgänge mit vollen diagnostischen Funktionen vereinfachen die Wartung und Fehlerbehebung des Fahrzeugs und ist ebenso mit dem KIBES-32 Software-Tool programmierbar.