Abstandsregeltempomat

ACC (Abstandsregelautomat) sorgt für stressfreies Fahren, hält angemessene Geschwindigkeit ein sowie den Abstand zum vorausfahrenden Verkehr.

ACC

Die Fahrt in der Kolonne ist anstrengend und monoton zugleich. Dennoch gehört sie zum Alltag auf der rechten Spur. Mit ACC kann der Fahrer eine konstante Geschwindigkeit wählen, ohne, dass dabei der Sicherheitsabstand zum Vordermann unterschritten wird.

Im Gegensatz zu heutigen Systemen, kann das neu entwickelte Radarsystem durch seinen breiten Erfassungswinkel und höhere Auflösung im Bedarfsfall das Bremssystem so steuern, dass ein Fahrzeug aus höherer Geschwindigkeit bis zum Stillstand abbremst. Das System erkennt weiterhin, ob sich der Vordermann wieder in Bewegung setzt.

Die neuen ACC-Systeme warnen den Fahrer rechtzeitig vor möglichen Auffahrunfällen. Mit vorausschauender Vorkonditionierung der Bremsen können sie den Anhalteweg lebensretten verkürzen.

Vorteile:

  • Erhöhte Sicherheit durch konstanten Abstand und automatische Aufforderung zur Gefahrenbremsung
  • Harmonisierte Fahrweise senkt Kraftstoffverbrauch
  • Entlastung des Fahrers bei monotonen Fahrtätigkeiten
  • Optimale Systemperformance auch bei schlechten Witterungsbedingungen