Crash Impact Sound Sensor (CISS) – Körperschallsensor

Wenn es zum Unfall kommt, muss das Airbag-Sicherheitssystem in Sekundenbruchteilen entscheiden: Ist der Aufprall wirklich so stark, dass die Airbags ausgelöst werden müssen? Oder sind die Airbags gar nicht nötig und die anderen Elemente der passiven Sicherheit, wie Knautschzone und Sicherheitsgurte, reichen aus?

Der Körperschallsensor kann die Crash-Situatioen zuverlässig einordnen und bringt einen entscheidenden Zeitvorsprung: Bis zu 15 Millisekunden früher als bei herkömmlichen Systemen wird eine Gefahrenwarnung an das Airbagsteuergerät gesendet. Entsprechend schneller werden die Rückhaltesysteme ausgelöst und die Fahrzeuginsassen deutlich besser geschützt. Ein weiterer Pluspunkt: Die Körperschallsensortechnik lässt sich in das SPEED-Steuergerät integrieren – ein Kostenvorteil bei deutlich verbesserter Leistungsfähigkeit.

This content requires the Adobe Flash Player. Get Flash