Fahrzeug-Crashversuch

Unsere Fahrzeug-Crashanlage am Standort Alzenau ermöglicht die Nachbildung realer Crashsituationen im Labor. Fahrzeuge mit einem Gewicht bis zu 8 t und Geschwindigkeiten von bis zu 125km/h werden hier in unterschiedlichsten Situationen und unter härtesten Bedingungen getestet.

Neben den Standardtests aus den Bereichen der Frontal-, Seiten- und Heckaufprallversuche ist es auch möglich, nicht alltägliche Unfallsituationen wie den Fahrzeugüberschlag oder den Zusammenstoß von zwei bewegten Fahrzeugen nachzustellen.