Drehzahlsensoren

Continentals Drehzahlsensor-Portfolio beinhaltet Raddrehzahlsensoren, die die Geschwindigkeit der einzelnen Räder für ABS und ESC messen, sowie Motor- und Getriebedrehzahlsensoren, die zur Bestimmung der Position, der Geschwindigkeit und der Drehrichtungserkennung an Nocken- und Kurbelwelle des Verbrennungsmotors eingesetzt werden. Das Anwendungsumfeld bei Getrieben ist die Geschwindigkeitsmessung an drehenden Wellen im Getriebe.

Raddrehzahlsensoren

Raddrehzahlsensoren

Aus den Signalen der Raddrehzahlsensoren leiten die Steuergeräte ABS, ASR und ESC die Drehgeschwindigkeit der Räder ab.

Motor- und Getriebedrehzahlsensoren

Motor- und Getriebedrehzahlsensoren

Für das Motorenmanagement liefern Drehzahlsensoren Informationen über die exakte Position der Kurbel- bzw. Nockenwelle.

Bremsbelagverschleißsensor

Bremsbelagverschleißsensor

Ein wesentlicher Baustein der Fahrsicherheit ist die permanente Überwachung der Bremsbelagdicke.